BEERENSCHMAUS

1. Am Vortag die Beeren in ein Sieb geben, und dieses über eine Schüssel hängen. Die Beeren so in den Kühlschrank stellen und über Nacht auftauen lassen.

2. Am nächsten Tag die aufgetauten Beeren und den Zucker in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer fein pürieren.

3. Joghurt und körnigen Frischkäse in einer Rührschüssel vermengen. Die Zitronenschale unterrühren. Die Joghurt-Frischkäse-Creme mit Zitronensaft abschmecken, in breite Dessertschälchen geben, das Fruchtpüree darübergießen und mit den Pinienkernen bestreuen.


BAUCHSCHMEICHLER-TIPP:
Ziehen Sie zusätzlich 1 EL Haferkleie und 1 TL Chiasamen oder gehackte Nüsse unter die Fruchtmasse und servieren Sie den Beerenschmaus zügig.

600 g TK-Beerenmischung (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Sauerkirschen)  |  600 g (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Sauerkirschen)  |  80 g Zucker  | 500 g Naturjoghurt (3,5 % Fett)  |  250 g körniger Frischkäse  |  abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone  |  60 g Pinienkerne

Für 4 Personen  | 15 Min. Zubereitung

Nährwerte pro Portion:
ca. 385 kcal | 17 g Fett | 15 g Eiweiß | 45 g Kohlenhydrate