BELASTENDES WEGSCHLEUDERN

1. Stelle Dich aufrecht hin, die Füße sind schulterbreit voneinander entfernt und ganz leicht nach außen gedreht.

2. Hebe einatmend die Arme zu einer Seite hoch und strecke Dich weit nach schräg oben.

3. Lass die Arme kraftvoll zur anderen Seite schwingen und atme mit einem lauten HA!! oder HUI!! aus.

4. Wiederhole diese Bewegung circa 20-mal. Stelle Dir dabei vor, dass Du alles, was Dich belastet, von Dir wegschleuderst.

5. Spüre anschließend einige Atemzüge lang im Stehen nach.